Die Prophetie für die Nationen

Obadja, Jona, Nahum, Habakuk

Bestellnummer: 271815000
ISBN/EAN: 9783863538156
von: Arno Froese (Autor)
Verlag: CV Dillenburg
Produktart: Bücher
Einbandart: gebunden
Format: 13,5 x 20,5 cm
Umfang: ca. 160 S.
Erscheinungsdatum: 31.08.2023

12.00 €

Cover - Die Prophetie für die Nationen
Beachten Sie bitte auch die Seite Christliche Verlagsgesellschaft Dillenburg und die Seite Mitternachtsruf.

Beschreibung - Die Prophetie für die Nationen

Obadja sprach vornehmlich vom Gericht gegen Edom. Jona wurde zu den Heiden in Ninive gesandt, und auch Nahum donnerte gegen Ninive. Während Habakuk zwar von der Erlösung Judas sprach, richtete er seine Botschaft darüber hinaus gegen die Chaldäer. Diese vier der sogenannten „zwölf kleinen Propheten“ haben den Menschen aus den Nationen deshalb viel zu sagen. Was wir heute von ihnen lernen können – das Buch “Die Prophetie für die Nationen” liefert eine prophetische Vers-für-Vers-Auslegung.

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Veronika lernt fürs Leben 3
Sync User

Veronika lernt fürs Leben Vol. 3

In der CD “Veronika lernt fürs Leben Vol. 3” darf sich dieses Mal Theo über viele sommerliche Veronika-Geschichten freuen, die Mama ihm erzählt. In vertrauter Art und Weise verknüpft Vicky Preus die autobiografischen Geschichten mit gesungenen Bibelversen und bringt den jungen Hörern so das Wort Gottes näher. Denn wieder sammelt Veronika zusammen mit ihrem Bruder

Weiterlesen »
Cover - Gott hört Gebet
Sync User

Gott hört Gebet

Theodor Zöckler (1867–1949) war evangelischer Pfarrer in Stanislau, Ostgalizien, einem Gebiet, das heute zur Westukraine gehört. Dort hatten sich im 19. Jahrhundert viele evangelische Deutsche angesiedelt, die einer geistlichen Betreuung und Begleitung bedurften. Durch Zöcklers Anstoß unter gemeinsamer Leitung mit seiner Frau Lillie entstand ab 1890 ein Glaubenswerk, das aller Beachtung wert ist. Bischof Otto

Weiterlesen »
Flügel der Freude statt Kraftlos Blues
David

Flügel der Freude statt Kraftlos Blues

Theo Lehmann und Jörg Swoboda – zwei Liedermacher im Doppelpack. Sie haben mit ihrem gemeinsamen Wirken Allianz-Geschichte geschrieben: Theo, der schwarze Lutheraner, und Jörg, der freikirchliche Baptist. In diesem Buch dokumentieren sie ihren Beitrag, den sie zur christlichen Hymnologie geliefert und so die christliche Gemeindekultur bereichert haben. Flügel der Freude statt Kraftlos Blues ist ihre

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Scroll to Top